SRF Tagesschau: Medienkonferenz zu Informationssystem Allianz Bau

Firmen, welche die Mindestarbeitsbedingungen des Gesamtarbeitsvertrages nicht einhalten, schaden dem Grossteil der korrekten Betriebe und ihren Mitarbeitenden. Darum haben die Arbeitgeber- und Arbeitnehmerorganisationen des Bauhaupt- und Ausbaugewerbes den Paritätischen Verein Informationssystem Allianz Bau (ISAB) gegründet. ISAB stellt für das Bauhaupt- und Ausbaugewerbe national einheitliche Daten im Bereich GAV-Vollzug auf eine datenschutzkonforme Art und Weise zentral zur Verfügung.

Die zur Verfügung gestellten Daten sind national einheitlich und basieren auf den Ergebnissen real erfolgter Kontrollen durch die paritätischen Vollzugsorgane. Deshalb übertrifft ISAB die Transparenz und Datenqualität gleichartiger Systeme, die im Wesentlichen auf Selbstdeklaration der Firmen basieren.

Der Trägerverein von ISAB ist Allianz Bau. Der Verein ist paritätisch organisiert und politisch neutral. Er steht allen Vertragsparteien von allgemeinverbindlichen Gesamtarbeitsverträgen offen.

Meine Rolle: Präsident Paritätischer Verein Informationssystem Allianz Bau bis März 2020, Konzeption Informationsplattform und Aufbau Verein zusammen mit den Sozialpartnern der Bauwirtschaft und weiteren Spezialisten, Moderation der Verhandlungen.

Video ansehen